top of page

Yogalehrer-Ausbildung 200-500 Stunden

Yoga alliance Certification
Unsere ProgrammeSie können wählen Sie die Lernsprache Deutsch oder Englisch
lernen Methds  - Direct / Hybird / 100% Online - Sie können den Modus des Programms wählen

Die Kurse werden in Deutsch und Englisch angeboten und Sie können Ihre Sprache wählen

Yoga Alliance International - Ambassador for Europe
 Yogalehrer-Ausbildung in der Schweiz

Yoga Alliance Zertifizierung - 200 Stunden

Kursplan - Yoga Alliance-Zertifizierung - 200 Stunden

Modul-1

Einführung in  des Yoga

  •  Einführung Yoga

  • Verstehen der Geschichte und Philosophie des Yoga

  • Einführung in verschiedene Yogaarten

  • Yogastile und ihre PrinzipienSequenzen aus Hatha- und Ashtanga-Kursen

  • Subtile Anatomie (einschließlich der Chakras und Koshas, Pranayama), um ein erfahrungsbasiertes Verständnis der tieferen Schichten von Geist und Körper zu erlangen.
    Dieses Wissen verändert die Stärke der Asana-Praxis grundlegend.

                         Modul 3
         Westliche Physiologie und Anatomie

  • Westliche Physiologie und Anatomie für die Yogapraxis bezieht sich auf das Studium der physiologischen Systeme und anatomischen Strukturen des menschlichen Körpers aus westlicher wissenschaftlicher Sicht, insbesondere in Bezug auf die Yogapraxis.

  • Dazu gehört das Verständnis der Funktionen und Wechselwirkungen der verschiedenen Körpersysteme wie des Bewegungsapparats, des Atmungssystems, des Herz-Kreislauf-Systems, des Nervensystems und anderer.

  • Es beinhaltet das Studium der Struktur und Funktion von Muskeln, Knochen, Gelenken, Organen und anderen Komponenten des Körpers, die für die Yogapraxis relevant sind

  •  

                             Modul-2

Lernen und Üben grundlegender Yogastellungen           

                                   (Asanas)

  • Erlernen und Üben grundlegender Yoga-Asanas (Körperhaltungen)

  • Richtige Ausrichtung und Anpassungen für verschiedene Körpertypen

  • Abfolge von Asanas für verschiedene Stufen und Intentionen

  • Einbindung von Hilfsmitteln und Modifikationen für eine sichere und effektive Praxis

  • Dieses Modul umfasst grundlegende Yoga-Asana-Sequenzen, Gegenstellungen, Dehnungen, Abduktion und Adduktion.

  • Übungsdauer, Atmung, Altersbeschränkungen

  • Rechte Seite und linke Seite

  • Achtsamkeit, Sinneswahrnehmung

  • Rechte Seite und linke Seite

  • Achtsamkeit, Sinneswahrnehmung

  • Kontraindikationen, Beendigung der Asana

                          Modul-4
  Praktische Aspekte der Aufnahme einer Yoga  
                      Karriere als Yogalehrer

  • Geschäftliche Aspekte des Berufseinstiegs als Yogalehrer

  • Marketing- und Werbestrategien für Yogalehrer

  • Aufbau von Kundenbeziehungen und Wahrung der Professionalität

  • Rechtliche und ethische Überlegungen in der Yogabranche

Yogalehrer-Ausbildung in Indien

 Yoga Alliance Zertifizierung - 500 Stunden

 

500 Stunden Kurs umfasst Praxis: 200 Stunden praktische Einheiten, einschließlich fortgeschrittener Asanas, Pranayama, Shat Kriyas (Reinigungstechniken), Meditationspraxis, Ayurveda-Prinzipien und individuelle Praxis von Ayurveda-Yoga und Ernährung. Es beinhaltet auch Selbsttraining, Unterrichtsplanung und Unterricht.

Das Programm ist in 10 Module unterteilt, die auch westliche Anatomie (Moduldetails sind im Programm angegeben, bitte überprüfen) umfassen. Es beinhaltet Meditationspraxis, Ayurveda-Prinzipien, individuelle Praxis von Ayurveda-Yoga, das Studium der Yoga-Sutras und die Erforschung verschiedener Yogastile. Darüber hinaus legt es Wert auf Selbsttraining, Unterrichtsplanung und Unterricht.

Voraussetzungen: Das Programm steht Personen offen, die Yoga oder ein anderes Fitnessprogramm praktizieren und körperlich fit sind. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Alternativ können Personen, die eine 200-Stunden-Yogalehrerausbildung mit Yoga Alliance-Zertifizierung absolviert haben, direkt am 300-Stunden-Programm teilnehmen.

Umfang des Programms: Die Teilnehmer erlangen ein grundlegendes bis fortgeschrittenes Verständnis des Yoga-Konzepts und unterscheiden es von anderen Fitnessprogrammen. Sie vertiefen sich in die fortgeschrittene Philosophie des Yoga, studieren westliche Anatomie und Physiologie (für das Programm erforderlich) und entwickeln fortgeschrittene Unterrichtspläne für das Unterrichten von Schülern. Darüber hinaus erwerben die Teilnehmer fortgeschrittene Kenntnisse im Verständnis der Anforderungen und Körpertypen.

Die Ergebnisse des Programms umfassen:

  1. Unterrichtsfähigkeit: Nach Abschluss des Programms erwerben die Studierenden die Fähigkeiten und das Wissen, um fortgeschrittene Yogastunden in verschiedenen Stilen zu unterrichten. Dies umfasst Meditationsklassen und Pranayama-Unterricht.

  2. Sie werden mit den Werkzeugen ausgestattet, um Schüler effektiv durch Yogapraktiken zu führen und ihr Verständnis von Yoga-Prinzipien zu teilen.

  3. Ganzheitliches Wohlbefinden: Das Programm zielt darauf ab, den Studierenden ein umfassendes Verständnis des ganzheitlichen Wohlbefindens im Yoga zu vermitteln. Dies beinhaltet die Anerkennung der Verbindung von Geist, Körper und Seele und wie Yoga zum allgemeinen Wohlbefinden und Gleichgewicht im Leben beitragen kann.

  4. Geschäft und Professionalität: Die Studierenden erhalten Einblicke in die geschäftlichen Aspekte des Yoga und entwickeln Professionalität, die spezifisch für Yoga-Lehrer auf grundlegendem Niveau ist. Dies kann das Verständnis von beruflichen und ethischen Überlegungen im Zusammenhang mit dem Unterrichten von Yoga als Beruf und dem Aufbau eines Studios beinhalten

Lehrplan Yoga Alliance Lehrerausbildung 500 Stunden

Modul-1

Einführung in das Yoga

 Einführung in Yoga

Verstehen der Geschichte und Philosophie des Yoga

Einführung in verschiedene Yogaarten

Yogastile und ihre PrinzipienSequenzen aus Hatha- und Ashtanga-Kursen

Subtile Anatomie (einschließlich der Chakras und Koshas, Pranayama), um ein erfahrungsbasiertes Verständnis der tieferen Schichten von Geist und Körper zu erlangen.
Dieses Wissen verändert die Stärke der Asana-Praxis grundlegend.

                         Modul 3
        Westliche Physiologie und Anatomie

  • Westliche Physiologie und Anatomie für die Yogapraxis bezieht sich auf das Studium der physiologischen Systeme und anatomischen Strukturen des menschlichen Körpers aus westlicher wissenschaftlicher Sicht, insbesondere in Bezug auf die Yogapraxis.

  • Dazu gehört das Verständnis der Funktionen und Wechselwirkungen der verschiedenen Körpersysteme wie des Bewegungsapparats, des Atmungssystems, des Herz-Kreislauf-Systems, des Nervensystems und anderer.

  • Es beinhaltet das Studium der Struktur und Funktion von Muskeln, Knochen, Gelenken, Organen und anderen Komponenten des Körpers, die für die Yogapraxis relevant sind.

                             Modul-2

Lernen und Üben grundlegender Yogastellungen 

                            (Asanas)

Erlernen und Üben grundlegender Yoga-

Asanas(Körperhaltungen)

Richtige Ausrichtung und Anpassungen für verschiedene Körpertypen

Abfolge von Asanas für verschiedene Stufen und Intentionen

Einbindung von Hilfsmitteln und Modifikationen für eine sichere und effektive Praxis

Dieses Modul umfasst grundlegende Yoga-Asana-Sequenzen, Gegenstellungen, Dehnungen, Abduktion und Adduktion.

Übungsdauer, Atmung, Altersbeschränkungen

Rechte Seite und linke Seit

Achtsamkeit, Sinneswahrnehmung

Rechte Seite und linke Seite

Achtsamkeit, Sinneswahrnehmung

Kontraindikationen, Beendigung der Asana

                             Modul-4
     Praktische Aspekte der Aufnahme einer Yoga  
                      Karriere als Yogalehrer

  • Geschäftliche Aspekte des Berufseinstiegs als Yogalehrer

  • Marketing- und Werbestrategien für Yogalehrer

  • Aufbau von Kundenbeziehungen und Wahrung der Professionalität

  • Rechtliche und ethische Überlegungen in der Yogabranche

Modul- 5
Asanas, fortgeschrittenes Pranayama und Lehrmethode.

  • Vertiefung der Praxis von fortgeschrittenen Yogastellungen (Asanas)

  • Erforschen fortgeschrittener Variationen, Übergänge und Abfolgen

  • Verfeinerung der Ausrichtungs- und Anpassungstechniken für fortgeschrittene Haltungen

  • Einbeziehung von fortgeschrittenen Pranayama- und Meditationstechniken

  • Fortgeschrittene Pranayama-Techniken und ihre Auswirkungen auf die Prana-Energie

  • Erforschung fortgeschrittener Meditationspraktiken und ihrer tieferen Zustände

  • Integration von Pranayama und Meditation in die fortgeschrittene Asanapraxis

  • Kultivierung einer tieferen Verbindung mit dem Atem und dem Geist

Modul-8
Mudra und Bandhas
Kriyas (Shatkrama) und verschiedene Arten der Meditation

  • Heilungspraktiken, yogische Reinigungspraktiken, Shatkarmas, Mudras und Bandas.

  • Verschiedene Arten von Meditationstechniken Diese sind ein sehr wichtiger Teil des Yoga und werden den Schülern helfen,

  • verschiedene Yogasysteme zu erfahren und ein tieferes Verständnis von Körper und Geist zu erlangen,Dieses Modul wird helfen, Bandha und Mudra zu lernen.

  • Banda ist ein Schloss oder eine Bindung im Yoga, die durchgeführt wird, um den Fluss von Prana (Lebensenergie) zu bestimmten Teilen des Körpers zu lenken und zu regulieren.

  • Mudra ist eine Geste oder Stellung, meist der Hände, die den Energiefluss und die Reflexe zum Gehirn blockiert und lenkt.

  • In diesem Modul werden auch die Grundlagen des Yogaunterrichts und die sichere Abfolge von Hatha,

  • Ashtanga und der subtilen Anatomie (einschließlich der vertieften Arbeit mit den Chakras und Koshas),

  • Die Teilnehmer erhalten ein erfahrungsbasiertes Verständnis von Yoga als ganzheitliches Gesundheitssystem. Dieses Wissen verändert grundlegend die Art und Weise, wie Sie sich die Kraft der Asanas zunutze machen.

     

Modul-6
Fortgeschrittene Anatomie und Physiologie und verschiedene Arten der Yogapraxis

  • Vertieftes Studium der Körpersysteme und ihrer Beziehung zur fortgeschrittenen Yogapraxis

  • Verständnis der Biomechanik und Energetik der fortgeschrittenen Asanas

  • Erforschung der Auswirkungen fortgeschrittener Praktiken auf Körper und Geist

  • Fortgeschrittene Modifikationen und Anpassungen für bestimmte Bevölkerungsgruppen oder Bedingungen

  • Sie werden lernen, Anpassungen vorzunehmen, die es Ihnen ermöglichen, eine tiefe Verbindung mit den Schülern auf verschiedenen Ebenen herzustellen.

  • Studenten auf dieser Stufe werden verschiedene Techniken des fortgeschrittenen Unterrichtens durchlaufen und können in der Akademie eine Menge Unterrichtspraxis erhalten. Online und offline,

  • Sie sind in der Lage, verschiedene Arten von Yogastunden zu gestalten, je nach den Bedürfnissen der Kunden.

Modul-9
Ayurvedisches Konzept, Yoga Ayurvedische Ernährung

Die ayurvedische Medizin (Ayurveda) ist eines der ältesten ganzheitlichen ("Ganzkörper-") Heilsysteme der Welt. Sie wurde vor mehr als 5.000 Jahren in Indien entwickelt. Sie basiert auf dem Glauben, dass Gesundheit und Wohlbefinden von einem empfindlichen Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele abhängen.) Ayurveda gilt als dieSchwesterwissenschaft des Yoga. Sowohl Yoga als auch Ayurveda bieten Wege zur Heilung, Reinigung und Verjüngung von Körper, Geist und Seele.

Modul-7
Philospy Yoga Sutra,
Yogische Körperanatomie

  • Studying advanced yoga philosophies, such as Sankhya Philosophy  Tantra.Yoga sutra, Bagavath Gita.

  • Yogic anatomy

  • Exploring esoteric yogic texts and their relevance to advanced practitioners

  • Deepening understanding of the spiritual aspects of yoga

  • Applying philosophical concepts to daily life and advanced practice

Modul-10
Business und Ethik für Fortgeschrittene

  • Gelegenheiten zum Unterrichten fortgeschrittener Yogaklassen unter Aufsicht

  • Feedback und Anleitung zum Unterrichten fortgeschrittener Praktiken erhalten

  • Entwicklung von Selbstvertrauen und Verfeinerung als fortgeschrittener Yogalehrer

  • Erkundung kreativer und progressiver Ansätze für den Unterricht fortgeschrittener Schüler

  • Fortgeschrittene Überlegungen zur Gründung und Führung eines Yoga-Unternehmens

  • Ethische Richtlinien für fortgeschrittene Yogalehrer

  • Umgang mit den Herausforderungen und Verantwortlichkeiten des Unterrichtens auf fortgeschrittenem Niveau

  • Balance zwischen den kommerziellen Aspekten des Yoga und Integrität und Authentizität

  •  
 Yogalehrer-Ausbildungskurs - Zeitplan,
Wenn Sie Probleme haben, länger in Indien zu bleiben, um Ihr Diplom zu absolvieren, können Sie Ihre praktischen Übungen in Indien abschließen und die Theorie in der Schweiz oder online absolvieren. Diese Möglichkeit steht auch den Studierenden zur Verfügung. Unsere Programme bieten viele Flexibilitäten.
Diese Optionen stehen nur den Studierenden zur Verfügung, die am Herbstprogramm teilnehmen.
Genießen Sie Ihren ayurvedischen und yogischen Urlaub und absolvieren Sie Ihre Yogalehrerausbildung in Kerala, Indien, der ayurvedisch-yogischen Hauptstadt Indiens.
Zahlungspläne sind verfügbar

Zeitplan und Kosten der Lehrerausbildung

 01.Programs in Dübendorf,

Switzerland

200 Std. Yogalehrer-Ausbildung
Modul 1-4
Hybrid-Direkt-Programm oder 100% online wählen Sie den Modus Ihres Programms
Beginn: 16.07.2024
Tage -Dienstag und Donnerstag
Wöchentliche Stunden - 8 Stunden Unterricht (jeweils vier Stunden) ,

 Zeit - 13:30 -17:30
70 Stunden Praxis .

100 Std. Theorie und Aufgaben, Prüfung
30 Std.- Selbststudium und Praktikum
Mitnehmen aus dem Kurs - Abschluss des Programms, Lehrerfahrung, Internationales Zertifikat breites Netzwerk. Registrierung internationale Yoga-Allianz, 5% Rabatt für alle kommenden Kurse und Workshops, Yoga-Ayurvedic Urlaub
Kosten -CHF 1500

Kosten für die Prüfung CHF250

02 Programs in

Dübendorf,

Switzerland

500 Stunden Yogalehrer-Ausbildung
Modul 1-10
Hybrid-Programm /100% online
Wählen Sie den Modus für Ihr Programm
Beginn: 16.07.2024
Tage-Dienstag und Donnerstag
Wöchentlich 8 Std.- 4 Stunden pro Tag
Zeit -
13:30 -17:30 .
150 Stunden Praxis (in der Akademie)
200 Std. Theorie und Aufgaben, Prüfung
150 Std. - Selbststudium und Praktikum
Mitnehmen aus dem Kurs - Abschluss des Programms, Lehrerfahrung, internationales Zertifikat, breites Netzwerk. Anmeldung internationale Yoga-Allianz, 5% Rabatt für alle kommenden Kurse und Workshops, Yoga-Ayurveda Urlaub
Kosten - CHF2300

03

Yogalehrer-Ausbildung

Kerala, Indien
Intensives Programm

04

Yogalehrer-Ausbildung Kerala, Indien
Intensives Programm

200 Stunden Yogalehrerausbildung

Modul 1-4
Intensives Programm
Direktes Programm
Beginn: 10. 09.2024
Klasse endet am -23. 09.2024 -

Jeden Tag Trainingsprogramm mit Unterkunft, Essen in Ayurveda-Dorf mit Ayurveda-Therapie Erfahrung zusammen mit authentischen ayurvedischen yogischen Lebensstil, verschiedene Yoga-Unterricht Erfahrung mit indischen Gurus und Yoga Wissenschaftler
Es wird eine lebensverändernde Erfahrung sein, du kannst dieses Programm mit deiner ayurvedischen Yogahilfe verbinden, während du deine Yogalehrerausbildung machst.
Nehmen Sie weg von dem Programm - Abschluss des Kurses, lernen verschiedenen Stil Yoga von authentischen indischen Lehrer, experince, Ayurveda-Therapie, Ayurveda Yoga, leben in der ayurvedischen Dorf experinceing yogischen ayurvedischen Lebensstil, International certifcation, Internationales Netzwerk, Registrierung Yoga Alliance registary und werden Sie Teil der Yoga Alliance International

Kosten - CHF2600

Begrenzte Plätze verfügbar, bald beitreten.

500 Stunden Yogalehrerausbildung

Modul 1-10

Intensives Programm
Direktes Programm
Beginn: 10 09.2024
Unterrichtsende - 13. 10.2024
Jeden Tag Trainingsprogramm mit, Essen und Unterkunft in Ayurveda-Dorf mit Ayurveda-Therapie Erfahrung. Die Schüler können authentische ayurvedischen yogischen Lebensstil zu erleben, mit verschiedenen Yoga-Lehrer mit vielen verschiedenen Stilen.mit indischen Gurus und Yoga Wissenschaftler
Es wird eine lebensverändernde Erfahrung sein, die Sie mit Ihrem ayuvedischen Essen und ayurvedischen Urlaub verbinden können, während Sie Ihre Yogalehrerausbildung machen.
Kosten - CHF 3600

 

Begrenzte Plätze verfügbar, bald beitreten.

jemand, der zwei Wochen lang, vom 14. bis 27. Oktober,Yoga- und Ayurveda-Urlaub in Indien machen möchte.Kontaktieren Sie uns für Urlaub planen-Info@adishivyoga.com

 

oder buchen Sie Ihren Kurs direkt

bottom of page